Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland übergibt Spende an die SIPA

18.11.2021 - Artikel
Spendenübergabe an die SIPA BIH
Spendenübergabe an die SIPA BIH© Deutsche Botschaft Sarajewo

Der Direktor und der stellvertretende Direktor der Staatlichen Agentur für Ermittlungen und Schutz (SIPA) Darko Ćulum und Đuro Knežević empfingen am 18. November 2021 die stellvertretende Botschafterin der Bundesrepublik Deutschland.

Diese übergab der SIPA eine Spende des Bundeskriminalamts im Wert von insgesamt 114.095,41 KM, und zwar Computer-Ausstattung, spezielle Ausrüstung und Schützausrüstung gegen die Pandemie und Hygienemittel.

Der Direktor der SIPA, Herr Darko Ćulum, dankte der stellvertretenden Botschafterin für die für die Unterstützung Deutschlands und die Stärkung der menschlichen und technischen Kapazitäten der SIPA im Bereich der Strafverfolgung.

Der Direktor der SIPA überreichte eine Anerkennungsurkunde an die Botschaft der Bundesrepublik Deutschland. Beide Seiten unterstrichen die Wichtigkeit die Zusammenarbeit zukünftig fortzusetzen.

nach oben